Ausfahrt mit Bewohnern der Nieder-Ramstädter Diakonie Hundertwasserallee

Hallo, liebe FHFOler!

Wie  angekündigt beabsichtigen die FHFO Menschen mit Behinderungen auf eine Oldtimertour mitzunehmen.

Für Menschen mit Behinderungen ist die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben besonders wichtig. Die Freunde Historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt (FHFO) haben deshalb die Wohneinheit  der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie in der Hundertwasserallee in Ober-Ramstadt zu einer Tour mit ihren Oldtimern eingeladen. Die FHFO werden am Samstag, dem 29. April zur Stelle sein, um ihre Beifahrer für eine Stunde rund um Ober-Ramstadt zu chauffieren. Danach wird es für alle Beteiligten gesellig bei Kaffee, Kuchen und Grillspezialitäten. Sicher wird es dabei das eine oder andere Benzingespräch geben.

Gerne sind weitere Oldtimerbesitzer mit Ihren Fahrzeugen als Chauffeure zu dieser Veranstaltung willkommen.

Die Teilnehmer und Interessierte treffen sich am Samstag, den 29. April um 14.00 Uhr in der Hundertwasserallee 39+41 in Ober-Ramstadt (MIAG-Gelände).

Bitte unterstützt diese wichtige Aktion und stellt Euch mit Euren „Oldies“ für eine kurze Ausfahrt zur Verfügung.

Eine baldige Meldung ist wichtig!

Weitere Infos und Anmeldungen zur Teilnahme:

Freunde Historischer Fahrzeuge Ober-Ramstadt

Amin Ali                      bitterali@web.de

Tel.: 01772916807

Jürgen Braun              braun60@t-online.de

Klaus G. Schmidt         klaus-g.schmidt@web.de